BI Dragoneranger schließt sich Fahrraddemo an

Mehr als 350 Demonstranten fanden sich Samstagnachmittag bei trübem, 5° kaltem Wetter mit ihren Fahrrädern am Albaniplatz ein, um zeitgleich mit anderen Städten gegen die verfehlte Klima- und Verkehrspolitik Deutschlands zu demonstrieren. Unter den Teilnehmern waren auch einige bekannte Gesichter der Bürgerinitiative Dragoneranger. Die Basisdemokratische Linke und Ende Gelände Göttingen hatten die Fahrraddemo anlässlich des fünften Jahrestages des Pariser Klimaabkommens organisiert und die BI ausdrücklich eingeladen, mitzumachen – ein Angebot, das wir gerne annahmen. Weil eine Fahrt über die Autobahn verboten wurde, verlegten die Veranstalter die Strecke. Der Demozug fuhr laut klingelnd durch die Innenstadt bis zum Dragoneranger und dann […]