Über uns

Wer steht hinter der Bürgerinitiative (BI) Dragoneranger?

Fast alle Gründungsmitglieder der BI Dragoneranger wohnen in Weende-West, das heißt in unmittelbarer Nähe zum Bauvorhaben. Von den Plänen der Stadt hatten die meisten zum ersten Mal im Beitrag von Helmut Latermann im Weender Forum (August/September 2020) gelesen. Unser erster Gedanke: Das wollen wir nicht!

Ob in Gesprächen auf der Straße, über den Gartenzaun oder beim Einkaufen, es zeigte sich: viele waren noch ahnungslos, manche hatten schon gute Ideen. Für die Umsetzung brauchte es den Zusammenschluss! Kurzentschlossen wurde ein erstes Treffen am 25. August 2020 anberaumt, zu dem allein durchs Weitersagen rund 20 Interessierte kamen. Wir haben unser Wissen, Argumente und Bedenken und unsere Expertisen ausgetauscht und schnell war klar: Gemeinsam sind wir stark!

Das war der Auftakt und die Gründung der Bürgerinitiative (BI) Dragoneranger!

Ein erster Aufschlag: Begehung der Flächen am Dragoneranger, einen Tag nach der Gründung

Kontakt:

Timo Weishaupt * Marc-Jochem Schmidt * Deike Terruhn * Dirk-Claas Ulrich

info@bi-dragoneranger.de

Unterstütze unsere Initiative finanziell!

Flyer, Banner & Co. müssen finanziert werden. Dabei sind wir auf Spenden angewiesen.
Wir haben ein Treuhandkonto bei der GLS Bank eingerichtet:
IBAN: DE76 4306 0967 6003 6996 02
(Kontoinhaber: René Gerlich-Terruhn)

Weil wir kein Verein sind (und u.a. aufgrund der mangelnden Zeit und Ressourcen auch keinen gründen können/wollen), sind die Beiträge keine Spenden im eigentlichen Sinne und damit auch nicht steuerlich absetzbar. Das Konto kannst du verstehen wie eine „Klassenkasse“ und wird von René Gerlich-Terruhn gewissenhaft geführt und kann auf Wunsch jederzeit eingesehen werden.

Etwaige Überschüsse, die nach Ende der Bürgerinitiative noch in unserer Kasse sein sollten, werden wir an andere, vergleichbare Projekte weitergeben.