Der SPD Stadtverband hat seine Haltung zum Dragoneranger geändert!!

SPD Göttingen fordert nachhaltige Entwicklung für Gewerbeflächen und wendet sich gegen eine Versiegelung des Dragonerangers

(…) Bei einer Informationsveranstaltung der SPD-Stadtratsfraktion am letzten Freitag hatten sich Vertreterinnen der „Bürgerinitiative Dragoneranger“ für dessen Erhalt als hochwertige Bodenfläche und gegen ein neues Industriegebiet ausgesprochen. „Vollkommen zurecht machen die Weender Bürgerinnen auf die möglichen schädlichen Folgen der Ausweisung des Dragonerangers als Gewerbefläche im Flächennutzungsplan der Stadt Göttingen aufmerksam“, kommentiert dies der stellv. Stadtverbandsvorsitzende Cornelius Schley. (…)
Alles lesen: https://spd-goettingen.de/

Wir freuen uns sehr über diesen Etappen-Erfolg und hoffen, damit ein politisches Umdenken im Stadtrat angestoßen zu haben!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.